//
Archiv

Archiv für

Und wir lieben das Leben

Unschön war es, das allererste Gefühl, als Israel 1027 verurteilte Terroristen und Terrorhelfer laufen ließ, um den entführten Gilad Schalit nach fünf Jahren frei zu bekommen. Siegen Verbrecher, wenn sie einen so hohen Preis erzielen können? Wie viele weitere Verbrechen werden die frei Gepressten zukünftig begehen? Und Übelkeit konnte schon aufkommen, wenn man Menschen in … Weiterlesen

Herr Friedrich und das Pseudonym – oder wie man Piraten backt

Sofern es sich um die eigenen Altvorderen handelt, ist es ein schmerzlicher Prozess, wenn mitzuerleben ist, wie manchen Menschen jeder Sinn für das Erkennen von Zusammenhängen fehlt. Zur entsetzten Überraschung aller anderen, gelang es in Berlin einem merkwürdigen Haufen namens Piratenpartei mit fast 9% in das Abgeordnetenhaus einzuziehen. Eine buntgemischte, nicht ernstzunehmende Programmatik stellte man … Weiterlesen

Advertisements