//
Archiv

D-Day

Diese Schlagwort ist 2 Beiträgen zugeordnet

Griff in die Geschichte: D-Day – Die große Stunde der alliierten Luftwaffe

Von unserem Gastautor Waldemar Alexander Pabst über die Rolle der alliierten Luftwaffe am D-Day und der Vernichtung der deutschen Westfront in Frankreich.  Am frühen Morgen, heute vor 75 Jahren Oberstleutnant Josef Priller, den alle Pips nannten, zog aus der großen Wolke, in die er und sein Rottenflieger Wodarczyk über Le Havre hineingeflogen waren, es war … Weiterlesen

NnEkas Woche

Diese Woche wartete mit einigen Jahrestagen auf. Es jährte sich nicht nur das Massaker auf dem Tian’anmen-Platz sondern auch die Landung der Alliierten in der Normandie. So lässt sich einiges über diese beiden Ereignisse in den Zeitungen und natürlich vor allem auf den News-Seiten im Internet lesen. Wer das Vergnügen hat, dies auf SZ-Online oder … Weiterlesen